Wohnen

Ambulant Betreutes Wohnen

Seit Oktober 2010 begleitet mixed pickles e.V. Frauen mit unterschiedlichen Behinderungen in ihrem eigenen Wohnraum. Grundsatz unseres pädagogischen Handelns ist die Stärkung der Frauen sowie eine personenzentrierte Unterstützung, die die Fähigkeiten und Grenzen einer jeden in den Blick nimmt. Die individuellen Stärken zu sehen und die Persönlichkeit der Nutzerinnen zu achten, ist uns wichtig.

Die Nutzerinnen werden von einem Team bestehend aus Sozialpädagoginnen und Heilerziehungspflegerinnen unterstützt und begleitet.

Voraussetzung für eine Begleitung ist der Wunsch im eigenen Wohnraum leben zu wollen und sich dort auf eine pädagogische Unterstützung einzulassen. Weiterhin wichtig ist die Bereitschaft zu lernen, mehr Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.

Finanzierung

Die Kosten der Unterstützung werden in der Regel vom örtlichen Sozialhilfeträger übernommen. Auf Grundlage der Einkommenssituation der Nutzerinnen kann eine Eigenbeteiligung oder die vollständige Kostenübernahme verlangt werden.

Auch Nutzerinnen des persönlichen Budgets haben die Möglichkeit, unser Angebot in Anspruch zu nehmen.

Wohnformen

Die meisten Frauen, die von mixed pickles ambulant unterstützt werden, wohnen in Wohngemeinschaften (WGs) mit mehreren Frauen zusammen. Dafür mietet mixed pickles Wohnungen, die dann an die Frauen untervermietet werden. Jede Frau bekommt ihren eigenen Mietvertrag.

Eine Betreuung ist auch in einer eigenen Wohnung möglich, die unabhängig von mixed pickles gemietet wird.

Wie viele Frauen in einer WG zusammenwohnen ist unterschiedlich. Wichtig ist, dass alle Frauen selbst entscheiden, mit wem sie zusammen leben möchten.

Die Unterstützungsangebote orientieren sich an der aktuellen Lebenssituation und den Bedarfen der Nutzerinnen, zum Beispiel in der

  • Alltagsgestaltung, Alltagsbewältigung und Lebensplanung
  • Entwicklung und Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Förderung und Begleitung zu selbständiger Lebensführung
  • Hilfe zur Förderung und Stärkung sozialer Kompetenz

Weitere Angebote für Wohnen

Ambulant betreutes Wohnen

Persönliche Zukunftsplanung